Gewerbegebiet „Deisterbahnhof“, Ortsteil Hachmühlen


Gesamtfläche

85.396 qm

freie Bauflächen

ca. 33.500 qm

Entfernung zur Autobahn

ca. 16 km

bereits angesiedelte Branchen

Gärtnerei, Kfz-Handel, Biogasanlage, Drucklufttechnik, Siebdruck, Tischlerei

Planungsrecht

Die bauliche und sonstige Nutzung des Gewerbegebietes regelt der rechtsverbindliche Bebauungsplan 9.11Am Deisterbahnhof I (Planzeichnung) (Textliche Festsetzungen)



Kontakt:
Anika John
Stadt Bad Münder am Deister
Referat Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung
Obertorstr. 1
31848 Bad Münder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Fon (05042) 943-123
Fax (05042) 943-155
Zimmer 11