Stellenanzeigen Rohmelbad (m/w/d)

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht für die Badesaison 2019

 

Fachangestellte für Bäderbetriebe (m/w/d)

Rettungsschwimmer/innen mit dem Rettungsschwimmabzeichen in Silber (m/w/d)

 

Zu besetzen sind zwei befristete Vollzeitbeschäftigungen. Bei einem Arbeitsverhältnis handelt es sich um eine 6-monatige befristete Vollbeschäftigung vom 01.05.-31.10.2019 und bei dem anderen Arbeitsverhältnis um eine 2-monatige befristete Beschäftigung vom 01.08.-30.09.2019.

 

Für beide Beschäftigungsverhältnisse kommen Fachangestellte für Bäderbetriebe und Rettungsschwimmer/innen mit dem Rettungsschwimmabzeichen in Silber in Betracht.

 

Die Bezahlung erfolgt bei Fachangestellten für Bäderbetriebe nach Entgeltgruppe 5 TVöD und bei Rettungsschwimmern/innen nach Entgeltgruppe 3 TVöD.

 

Der Einsatz erfolgt in dem städtischen Freibad „Rohmelbad“ in Bad Münder.

 

 

Wir erwarten von Ihnen

 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe, Meister/in für Bäderbetriebe oder alternativ das Rettungsschwimmabzeichen in Silber
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit, Einfühlungsvermögen, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die

 

STADT BAD MÜNDER AM DEISTER

Steinhof 1, 31848 Bad Münder

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Knigge unter der Rufnummer (05042) 943-140.