Stellenanzeige Architekt/in

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

 

Architekt/in

 

Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle, herausfordernde und vielseitige Vollbeschäftigung (teilzeitgeeignet) innerhalb des Fachdienstes Hochbau. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD.

    

Aufgabenschwerpunkte

 

  • Planung und Durchführung von städtischen Baumaßnahmen

 

          Aktuell fachliche Begleitung des Neubaus eines Feuerwehrgerätehauses im Ortsteil Bad Münder. Die
          Baumaßnahme erfolgt durch die Kreissiedlungsgesellschaft mbH des Landkreises Hameln-Pyrmont im
          Auftrag der Stadt.

 

  • Planung und Durchführung der Sanierung von 12 Feuerwehrgerätehäusern in verschiedenen Ortsteilen innerhalb der nächsten 10 Jahre.

 

  • Steuerung und Abwicklung von Maßnahmen nach dem Kommunalinvestitionsprogrammen I und II.

 

  • Planung und Durchführung von Bauunterhaltungsmaßnahmen.

 

 

Wir erwarten von Ihnen

 

  • ein Studium zur/ zum Diplom-Ingenieur/in (FH) / Bachelor / Master der Fachrichtung Architektur

 

  • möglichst Berufserfahrung, vornehmlich in der öffentlichen Verwaltung, mit guten Kenntnissen im Vergaberecht

 

  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise

 

  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Kreativität, Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick

 

  • einen sicheren Umgang mit allen Office-Anwendungen

 

  • Fahrerlaubnis B (früherer Führerschein Klasse 3)

 

 

Wir bieten Ihnen

 

  • eine Vollzeitstelle (teilzeitgeeignet), geben Sie bitte individuelle Wünsche nach einer geringeren wöchentlichen Arbeitszeit in Ihrer Bewerbung an

 

  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 10 TVöD

 

  • vielfältige, fachlich interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten

 

  • einen unbefristeten und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz

 

  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung

 

  • eine betriebliche Altersvorsorge

   

 
Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06.04.2019 an die

 

STADT BAD MÜNDER AM DEISTER

Steinhof 1, 31848 Bad Münder

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Hebecker unter der Rufnummer (05042) 943-143.