• Aktuelles
    Aktuelles
  • Aktuelles
    Aktuelles
Digitaler Start 2022 gelungen!

 

Bislang wurden alle Einladungen, Sitzungsunterlagen, Anträge, Beschlussvorlagen, Protokolle und Vorlagen papierhaft und per Post...

Weiterlesen ...
Verwaltungsentwurf zum Haushalt 2022

Der Verwaltungsentwurf zum Haushalt 2022 sollte lt. ursprünglicher Planung in der Sitzung des Finanzausschusses am 25.01.2022 eingebracht werden. Corona-bedingt entfällt diese Sitzung - stattdessen werden die vollständigen Beratungsunterlagen ab heute (25.01.2022) schriftlich zur Verfügung gestellt. 

Die weitere öffentliche Beratung erfolgt in online-Sitzungen der Fachausschüsse und soll unverändert münden im Finanzausschuss am 08.03. und der Sitzung des Rates am 31.03.2022. 

Die Beratungsunterlagen sind im Ratsinformationssystem als Anlagen zur Vorlage 6/2022 eingestellt und stehen zudem hier zum Download bereit:


Pressemitteilung der Stadt Bad Münder vom 21.01.2022

21.01.2022 / 11:30 Uhr 

 

Mobiles Impfen im Stadtgebiet Bad Münder 

Die nächsten Impftermine im Stadtgebiet Bad Münder sind wie folgt terminiert:

 

Donnerstag, 27.01.2022

09:00 Uhr – 11:00 Uhr

Feuerwehr Hamelspringe, Kösterbrink 1, Hamelspringe

 

Donnerstag, 27.01.2022

13:00 Uhr – 15:00 Uhr

Feuerwehr Hachmühlen, Auf der Laake 2, Hachmühlen


Pressemitteilung der Stadt Bad Münder vom 17.01.2022

17.01.2022 / 11:00 Uhr

 

Stadtverwaltung Bad Münder ist unter Einhaltung der 3G-Zugangsregel weiterhin erreichbar 

Aufgrund des immer bedrohlicheren Infektionsgeschehens im Zusammenhang mit dem Corona-Virus muss die Stadt Bad Münder am Deister erneut reagieren, um den Schutz der Bürgerinnen und Bürger sowie der Mitarbeitenden zu gewährleisten.

Seit Mittwoch, 08.12.2021 gilt bereits für alle Besucherinnen und Besucher sämtlicher Dienststellen der Stadt Bad Münder die 3G-Zugangsregel.

Besucherinnen und Besucher müssen geimpft oder genesen sein bzw. einen aktuellen negativen Corona-Test vorlegen. Ein Selbsttest vor Ort ist nicht möglich. 

Ab Dienstag, 18.01.2022 besteht bei Zugang zu den Dienststellen zusätzlich die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske. 

Die Stadt Bad Münder bittet alle Bürgerinnen und Bürger weiterhin möglichst telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit der Stadtverwaltung aufzunehmen. 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------

Gremiensitzungen Online 

Sitzungen der politischen Gremien werden zunächst in den Monaten Januar und Februar 2022 als Online-Sitzungen durchgeführt, die in den Martin-Schmidt-Konzertsaal übertragen werden. Im Rahmen dieser Übertragung gilt für Besuchende während der gesamten Übertragung die Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske.


Kinder sind unsere Zukunft

Unsere Broschüre „Kinder sind unsere Zukunft“ wurde aktualisiert und steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung.

Hier finden Sie Informationen zu Kinderbetreuungsangeboten, Angeboten für Familien, Beratungs-und Erziehungshilfen sowie Kultur-und Freizeitangeboten.


  • Bekanntmachungen
    Bekanntmachungen
  • Bekanntmachungen
    Bekanntmachungen
Widerspruchsrecht gemäß Bundesmeldegesetz


Endgültiges Wahlergebnis vom 26.09.2021: Bürgermeisterstichwahl


Sitzung des Gemeindewahlausschusses zur Feststellung des endgültigen Wahlergebnisses der Bürgermeisterwahl am 29.09.2021


Endg. Wahlergebnis vom 12.09.2021: Bürgermeisterwahl, Bürgermeisterstichwahl


Endg. Wahlergebnis vom 12.09.2021: Rat und Ortsräte


  • Aktuelle Coronasituation
    Aktuelle Coronasituation
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 26.01.2022

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 1428 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 9463 (+122 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 7920 Personen. Verstorben sind 115 Personen. 554 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Weiterlesen ...
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 25.01.2022

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 1308 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 9341 (+140 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 7918 Personen. Verstorben sind 115 Personen. 540 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Weiterlesen ...
Aktuelle Informationen zum Coronavirus (SARS-CoV-2) und COVID-19 vom 24.01.2022

Im Landkreis Hameln-Pyrmont sind aktuell 1215 Personen mit SARS-CoV-2 infiziert. Die Gesamtzahl der Erkrankten seit Beginn der Pandemie liegt bei 9201 (+260 zum Vortag) Fällen. Als genesen gelten 7871 Personen. Verstorben sind 115 Personen. 544 Personen sind kreisweit in Quarantäne. 

Weiterlesen ...

  • Veranstaltungen
    Veranstaltungen
  • Veranstaltungen
    Veranstaltungen

  • Urlaub im Weserbergland
    Urlaub im Weserbergland
  • Urlaub im Weserbergland
    Urlaub im Weserbergland