Stellenangebote

Stellenangebot: Ausbildungsplatz Fachangestellte/-r für Bäderbetriebe

Bad Münder am Deister ist eine Kurstadt im Landkreis Hameln-Pyrmont in Niedersachsen. Die Stadt mit 16 Ortsteilen zählt etwa 17.400 Einwohner. Der Ortsteil Bad Münder ist Verwaltungssitz mit rund 8000 Einwohnern.

Die Stadtverwaltung von Bad Münder ist mit ca. 170 Kolleginnen und Kollegen einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Das Rohmelbad, Wirtschaftsförderung, Hochzeiten, Stadtentwicklung, Tourismus, Kindergärten, Schulen, Baugebietsentwicklung und Erschließung, Fahrradwege und Straßen, Grünpflege, kulturelle Veranstaltungen, Ordnung und Sicherheit und Digitalisierung von Verwaltungsleistungen sind nur einige der Bereiche, für die wir gemeinsam verantwortlich sind.

 

Die Stadt Bad Münder am Deister stellt zum 01.08.2024
einen Ausbildungsplatz im Beruf der/des

Fachangestellten für Bäderbetriebe

zur Verfügung.

 

Die Ausbildung:

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und gliedert sich in einen praktischen und einen theoretischen Teil. Der praktische Teil der Ausbildung erfolgt im Rohmelbad der Stadt Bad Münder am Deister und in den Monaten außerhalb der Badesaison in einem Hallenbad in der Umgebung von Bad Münder. Dabei durchlaufen Sie alle wichtigen Stationen des Betriebes und erlangen hierdurch einen umfangreichen Einblick in die Tätigkeit einer/eines Fachangestellten für Bäderbetriebe.

Der theoretische Teil wird an der Berufsbildenden Schule 3 der Region Hannover vermittelt.

 

Im Wesentlichen belaufen sich die Aufgaben und Tätigkeiten auf

· die Beaufsichtigung des Badebetriebes,
· Erteilung von Schwimmunterricht,
· Durchführung von Aquafitness-Kursen,
· Anbieten von Sport- und Spielarrangements,
· Mitwirkung bei der Gestaltung von Flyern und anderen Mitteln zur Öffentlichkeitsarbeit,
· Erste-Hilfe-Leistung und Ergreifung von Rettungsmaßnahmen bei Wassernotfällen,
· Pflege und Wartung technischer Anlagen,
· Überprüfung und Sicherung der Beckenwasserqualität,
· Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten und
· Erledigung von Verwaltungsarbeiten.

 

Voraussetzungen:

Um die Ausbildung bei der Stadt Bad Münder am Deister zu beginnen, benötigen Sie mindestens einen guten Hauptschulabschluss.
Außerdem sind eine gute körperliche Kondition sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein unabdingbar.

 

Ausbildungsvergütung:

Die Ausbildungsvergütung ist tariflich im TVAöD geregelt und beträgt derzeit im

1. Ausbildungsjahr            1.218,26 €
2. Ausbildungsjahr            1.268,20 €
3. Ausbildungsjahr            1.314,02 €

 

Wenn Sie denken, dass die Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Bäderbetriebe genau das Richtige für Sie ist, dann bewerben Sie sich gerne mit vollständigen Bewerbungsunterlagen bei der

Stadt Bad Münder am Deister, Steinhof 1,
31848 Bad Münder

oder per E-Mail als eine PDF-Datei an

 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Für weitere Fragen steht Ihnen Frau Hüttner unter der Telefonnummer 05042/943144 zur Verfügung.

 

Stellenangebot: Reinigungskräfte (m/w/d)

Bad Münder am Deister ist eine Kurstadt im Landkreis Hameln-Pyrmont in Niedersachsen. Die Stadt mit 16 Ortsteilen zählt etwa 17.400 Einwohner. Der Ortsteil Bad Münder ist Verwaltungssitz mit rund 8000 Einwohnern.

Die Stadtverwaltung von Bad Münder ist mit ca. 170 Kolleginnen und Kollegen einer der größten Arbeitgeber der Stadt. Das Rohmelbad, Wirtschaftsförderung, Hochzeiten, Stadtentwicklung, Tourismus, Kindergärten, Schulen, Baugebietsentwicklung und Erschließung, Fahrradwege und Straßen, Grünpflege, kulturelle Veranstaltungen, Ordnung und Sicherheit und Digitalisierung von Verwaltungsleistungen sind nur einige der Bereiche, für die wir gemeinsam verantwortlich sind.

Wir brauchen Sie zum 15.04.2024 für das städtische Freibad „Rohmelbad“, für die Stelle 

 

Reinigungskräfte (m/w/d)

  

Das Arbeitsverhältnis ist befristet bis zum Ende der Sommersaison 2024. Die Arbeitszeit findet montags bis sonntags im Schichtbetrieb von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr oder von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr statt.

 

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 2 TVöD.

  

Ihre Aufgaben

· Durchführung der laufenden Unterhaltungsreinigung im Rohmelbad
· Bedarfsweise Umsetzung der jährlichen Grundreinigung

  

Ihr Profil

· Grundkenntnisse in der Gebäudereinigung
· Selbstständige und gründliche Arbeitsweise
· Zuverlässigkeit

   

Ihre Kurzbewerbung richten Sie bitte vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein. oder schriftlich an: Stadt Bad Münder am Deister, Personalamt, Steinhof 1, 31848 Bad Münder

 

Für weitere Informationen oder Fragen steht Ihnen Frau Hüttner unter der Rufnummer (05042) 943-144 gerne zur Verfügung.

 

Bleiben Sie in Kontakt

Für Ihre Anliegen, Ihre Fragen, Anregungen oder auch Beschwerden können Sie gerne unser Kontaktformular verwenden.

Bad Münder Menü