Stellenangebote

Initiativbewerbungen

Lust auf Veränderung? Unser Team sucht ständig Verstärkung!

 

Sollten mal keine freien Stellen vorhanden oder einfach nicht das Richtige dabei sein, wir freuen uns dennoch über Initiativbewerbungen für die Bereiche

 

  • Allgemeine Verwaltung - Ausbildung Verwaltungsfachangestellte*r
  • Erzieher*in - auch als Vertretung
  • Reinigungskräfte - auch als Vertretung

Sachbearbeiter/in für Ordnungsangelegenheiten (m/w/d)

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n 

 

Sachbearbeiter/in für Ordnungsangelegenheiten (m/w/d)

 

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD. 

Der Einsatz erfolgt im Fachdienst Ordnungswesen, Standesamt, Feuerwehr. 

 

Der Aufgabenbereich umfasst folgende Tätigkeiten: 

  • Erteilung von Sondernutzungserlaubnissen 
  • Ordnungsbehördliche Bestattungen 
  • Überwachung und Durchführung der städtischen Reinigungssatzung 
  • Überwachung und Durchsetzung des Niedersächsischen Hundegesetzes 
  • Unterbringung von Obdachlosen 
  • Bestellung von Wildschadenschätzern; Regulierung von Wildschadensangelegenheiten 
  • Allgemeine Aufgaben der Gefahrenabwehr 
  • Traditions- und Lagerfeuer 
  • Veterinärwesen 
  • Sprengstoffrecht 
  • Rattenbekämpfung 
  • Schornsteinfegergebühren 
  • Ausstellen von Bundesfischereischeinen 
  • Unterbringung von Fundtieren 
  • Betreuung eines Ortsrates
    - Vorbereitung und Abstimmung der Tagesordnung mit der/dem Ortsbürgermeister/in
    - Teilnahme an den Ortsratssitzungen als Vertreter/in der Verwaltung, Führung des Protokolls, Darlegung von Sachverhalten, Mitteilungen der Verwaltung, Beantwortung von Anfragen
    - Ansprechperson innerhalb der Verwaltung für die Ortsratsmitglieder, Unterstützung des Ortsrates

 

Wir erwarten von Ihnen 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. den erfolgreichen Abschluss des Angestelltenlehrganges I 
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise 
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Kreativität, Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick 
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen 
  • den Führerschein der Klasse B (PKW) 

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine Mitarbeit in einem motivierten Team 
  • eine Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 8 TVöD 
  • vielfältige, fachlich interessante Aufgaben 
  • einen unbefristeten und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz 
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung 
  • eine betriebliche Altersvorsorge 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Knigge unter der Rufnummer (05042) 52777-04.

Sachbearbeiter/in für Finanzen (m/w/d)

Unser Team Finanzen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Verstärkung eine/n 

 

Sachbearbeiter/in für Finanzen (m/w/d)

 

 Wir bieten Ihnen eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD. 

Der Einsatz erfolgt im Fachdienst Finanzen. 

 

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: 

  • Bearbeitung und Klärung steuerlicher Fragestellungen 
  • Umsetzung der Auswirkungen des § 2 b Umsatzsteuergesetz 
  • Kontenabstimmungen, Erstellung von Jahresabschlüssen 
  • Mitwirkung bei den Haushalts- und Finanzplanungen 
  • Unterstützung bei der Haushaltsüberwachung 
  • Durchführung von Inventuren 
  • Aufbereitung von Analysen und Kennzahlen für das interne Berichtswesen 
  • Betreuung eines Ortsrates
    - Vorbereitung und Abstimmung der Tagesordnung mit der/dem Ortsbürgermeister/in
    - Teilnahme an den Ortsratssitzungen als Vertreter/in der Verwaltung, Führung des Protokolls, Darlegung von Sachverhalten, Mitteilungen der Verwaltung, Beantwortung von Anfragen
    - Ansprechperson innerhalb der Verwaltung für die Ortsratsmitglieder, Unterstützung des Ortsrates

 

Wir erwarten von Ihnen 

  • ein Studium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre (Bachelor oder Master) oder ein vergleichbares Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Steuerwesen mit der Weiterbildung Bilanzbuchhalter/in Bachelor Professionel oder Steuerberater/in oder
    eine Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten mit erfolgreich abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II oder
    eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Steuerwesen oder kaufmännischen Bereich und eine Weiterbildung zum Steuerfachwirt/in 
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise 
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Kreativität, Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick 
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen 
  • den Führerschein der Klasse B (PKW)

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine Mitarbeit in einem motivierten Team 
  • eine Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 10 TVöD 
  • vielfältige, fachlich interessante Aufgaben mit Gestaltungsmöglichkeiten 
  • einen unbefristeten und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz 
  • eine flexible Arbeitszeitgestaltung 
  • eine betriebliche Altersvorsorge 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 21.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Knigge unter der Rufnummer (05042) 52777-04.

Sachbearbeiter/in für den Hochbau (m/w/d)

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n 

 

Sachbearbeiter/in für den Hochbau (m/w/d)

 

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Teilzeitbeschäftigung mit 19,50 Wochenstunden. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD.

Der Einsatz erfolgt im Fachdienst Hochbau.

 

Der Aufgabenbereich umfasst insbesondere folgende Aufgaben: 

  • Koordination von Maßnahmen der Bauunterhaltung an Gebäuden und deren technischen Anlagen 
  • Sicherstellung der Verkehrssicherheit an allen Gebäuden und Liegenschaften 
  • Für kleinere Sanierungsmaßnahmen Massenermittlung, Einholung von Angeboten, sowie Koordination und Abrechnung der Bauleistungen in und an den Gebäuden 
  • Überwachung der Spielplatzkontrollen, Beauftragung und Überwachung der Mängelbeseitigungsarbeiten, Neuanschaffung von Spielgeräten und Mobiliar 
  • Überwachung der jährlichen Trinkwasserhausinstallationsüberprüfungen durch ein Fachlabor 
  • Überwachung und Koordination der Prüfung von sicherheitstechnischen Anlagen durch den TÜV-Nord in öffentlichen Gebäuden 
  • Technische Überwachung und Sicherstellung der Wartung der Heizungsanlagen durch Fachbetriebe 

 

Wir erwarten von Ihnen 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. den erfolgreichen Abschluss des Angestelltenlehrganges I oder eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum staatlich geprüften Techniker/in der Fachrichtung Bautechnik 
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige, ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise 
  • Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Kreativität, Kontaktfreudigkeit, Einsatzbereitschaft, Durchsetzungsvermögen sowie Verhandlungsgeschick 
  • einen sicheren Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen 
  • den Führerschein der Klasse B (PKW) 

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine Mitarbeit in einem motivierten Team 
  • eine Teilzeitstelle mit 19,50 Wochenstunden 
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD 
  • vielfältige, fachlich interessante Aufgaben 
  • einen unbefristeten und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz 
  • eine flexible, bedarfsorientierte Arbeitszeit von Montag bis Donnerstag in der vorgesehenen bzw. angestrebten Zeit von 12.00-18.00 Uhr 
  • eine betriebliche Altersvorsorge 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Knigge unter der Rufnummer (05042) 52777-04.

Rettungsschwimmer/in mit dem Rettungsschwimmabzeichen in Silber

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht für die Badesaison 2022 zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Rettungsschwimmer/in mit dem Rettungsschwimmabzeichen in Silber 

 

Der Einsatz erfolgt in dem städtischen Freibad „Rohmelbad“ in Bad Münder. Das Arbeitsverhältnis wird befristet bis zum 31.10.2022 und beinhaltet die Vor- und Nachbereitung der Badesaison. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD. 

 

Wir erwarten von Ihnen 

  • das Rettungsschwimmabzeichen in Silber, nicht älter als 2 Jahre 
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige Arbeitsweise 
  • Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit, Einfühlungsvermögen, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen 

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine Mitarbeit in einem motivierten Team 
  • eine Vollzeitstelle mit 39,00 Stunden wöchentlich 
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 3 TVöD 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Knigge unter der Rufnummer (05042) 52777-04.

Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n 

 

Gärtner/in - Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau (m/w/d)

 

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Beschäftigung. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD. 

Der Einsatz erfolgt im Fachdienst Bauhof. 

 

Der Aufgabenbereich umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: 

  • Grünflächen- und Baumpflegearbeiten, sowie Straßenreinigung 
  • Durchführung von Baumkontrollen 
  • Spielplatzkontrollen durchführen und machbare Kontrollmängel umgehend beseitigen 
  • Spielgeräte erneuern und aufbauen 
  • Gerätefahrer im Vertretungsfall 
  • Straßenkontrollen durchführen und machbare Kontrollmängel umgehend beseitigen 
  • allgemeine Straßenunterhaltung, insbesondere Pflaster- und Plattenregulierungen 
  • flexibler Einsatz bei allen sonstigen anfallenden Aufgaben des Bauhofes, u.a. Einsatz im Winterdienst und Notdienst 

 

Wir erwarten von Ihnen

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Gärtner in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau 
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige Arbeitsweise 
  • handwerkliche Fähigkeiten 
  • Einsatzbereitschaft und Kreativität 
  • den Führerschein der Klasse B (PKW), wünschenswert zusätzlich Klasse C

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine Mitarbeit in einem motivierten Team 
  • eine Vollzeitstelle mit 39,00 Stunden wöchentlich 
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD 
  • einen unbefristeten und konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz 
  • eine betriebliche Altersvorsorge 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Hüttner unter der Rufnummer (05042) 943-144.

Saisonkraft für die Grünflächenpflege (m/w/d)

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 30.11.2022 eine 

 

Saisonkraft für die Grünflächenpflege (m/w/d) 

 

Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 3 TVöD. 

Der Einsatz erfolgt im Bauhof der Stadt Bad Münder am Deister im Bereich der Grünflächen-pflege im Stadtgebiet. 

Wir erwarten von Ihnen Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft, sowie die Fahrerlaubnis der Klasse B (früherer Führerschein Klasse 3). 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Frau Hüttner unter der Rufnummer (05042) 943-144.

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d)

Die Stadt Bad Münder am Deister sucht für die Badesaison 2022 zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n 

 

Fachangestellte/n für Bäderbetriebe (m/w/d) 

 

Der Einsatz erfolgt in dem städtischen Freibad „Rohmelbad“ in Bad Münder. Das Arbeitsverhältnis wird befristet für den Zeitraum bis zum 31.10.2022 und beinhaltet die Vor- und Nachbereitung der Badesaison. Die Bezahlung erfolgt nach Entgeltgruppe 5 TVöD. 

 

Wir erwarten von Ihnen 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung als Fachangestellte/r für Bäderbetriebe oder Meister/in für Bäderbetriebe 
  • Flexibilität, Teamfähigkeit, sowie eine selbständige Arbeitsweise 
  • Einsatzbereitschaft, Kontaktfreudigkeit, Einfühlungsvermögen, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen

 

Wir bieten Ihnen 

  • eine Mitarbeit in einem motivierten Team 
  • eine Vollzeitstelle mit 39,00 Stunden wöchentlich 
  • Bezahlung nach Entgeltgruppe 5 TVöD 

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 28.05.2022 vorzugsweise per E-Mail als eine PDF-Datei an 

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weitere Informationen erhalten Sie von Herrn Knigge unter der Rufnummer (05042) 52777-04.

Bleiben Sie in Kontakt

Für Ihre Anliegen, Ihre Fragen, Anregungen oder auch Beschwerden können Sie gerne unser Kontaktformular verwenden.

Bad Münder Menü