Grußwort des Bürgermeisters

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, 

„Wir können die Zukunft nicht voraussagen, aber wir können sie gestalten.“ (Peter Ducker)

Mit diesem Motto bin ich in den Bürgermeisterwahlkampf gestartet. Heute, am 01.11.2021, ist es tatsächlich so weit. Nach 2 Wahlkämpfen in den Jahren 2019 und 2021 beginnt ganz praktisch meine neue Herausforderung als Ihr Bürgermeister für unsere 16 Ortsteile. 

Herausforderungen haben wir genug, z.B. die geforderte Digitalisierung aller Dienstleistungen im Jahr 2022! Realisierung eines Stadtentwicklungskonzeptes! Entwicklung neuer Baugebiete! Nachholung von Sanierungsarbeiten. Wo wird unsere Stadtverwaltung zukünftig arbeiten? Verbesserung von Grünpflege und Sauberkeit ... 

Dass ich mit meiner "Lust auf Zukunft" nicht allein bin, weiß ich aus den vielen Gesprächen mit Ihnen während des Wahlkampfs und ich rechne fest mit Ihrer proaktiven Unterstützung nicht nur für mich, sondern im Besonderen auch für die 18 neuen Mitglieder im Stadtrat (wie auch den "alten Hasen“), dass es uns gelingt, die besten Weichen für die Zukunft von Bad Münder und seine 16 Ortsteile zu stellen. 

Ich bleibe für Sie erreichbar und starte hoch motiviert in meine Verantwortung als Ihr Bürgermeister. 

Ihr/Dein
Dirk Barkowski
Stadt Bad Münder am Deister
Postanschrift: Steinhof 1
Büro: Kellerstr. 15
(Alte Schule, Eingang über Schulhof)
31848 Bad Münder am Deister
T          (05042) 52777 – 01
F          (05042) 943 – 150
E-Mail   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!